Hortleben

Tagesablauf

Ab 10:35 Uhr

  • durch eine Fachkraft begleitete Hausaufgabenzeit bis Fertigstellung der schriftlichen Hausaufgabe.
  • Freispiel und wechselnde Angebote
  • Leseübungen der 1. und 2. Klasse
Image
Image

13:00 Uhr

  • gemeinsames Mittagessen
  • Leseübungen der 1. und 2. Klasse
  • Freispiel und wechselnde Angebote

15:00 Uhr

  • Nachmittagssnack
  • Geburtstagsfeiern
  • Freispiel und wechselnde Angebote
Image
Image

16:30 Uhr Hortende

Hausaufgabenbetreuung

Wir haben ein lichtdurchflutetes freundliches Hausaufgabenzimmer, in dem jedes Kind seinen festen Platz hat.

Eine Fachkraft begleitet ständig die Hausaufgaben, unterstützt die Kinder individuell und gibt Hilfestellung.

Raumaufteilung

  Der Hort ist großzügig gestaltet und die Räume sind luftig hell und weit. Rundherum mit großen Fenstern. Es gibt 3 Räume plus Flur mit Garderobe.

  Direkt am Eingang befindet sich das Bad mit nach Geschlechtern getrennten WC`s. Der erste große Raum ist ein Gruppenraum mit Tischen, Bastelschränken und Gesellschaftsspielen, einem Workshop Tisch und einem Maltisch. In diesem großzügigen Raum ist eine offene Küche integriert.

  Im zweiten Raum gibt es eine Bauecke, eine Chill Lounge mit Bücherregal, eine Barbie Spielecke, eine Schmink und Verkleidungsecke ein tolles Sofa und eine Holzburg mit Empore und Rückzugsmöglichkeit.

  Der dritte Raum ist das Hausaufgabenzimmer in dem jedes Kind seinen eigenen Platz hat.

Aufnahme/Anmeldung/Abmeldung

In der Einrichtung kann man jederzeit zu den Öffnungszeiten, telefonisch unter 08364/98 64 37 einen Termin für eine Besichtigung oder Anmeldung ausmachen.

Die Anmeldungen für einen Hort- oder Mittagsbetreuungsplatz sind ganzjährig (sofern ein Platz frei ist) möglich. Anmeldeformulare können Sie sich hier herunterladen.

Die Anmeldungen unterscheiden sich einmal in den Buchungszeiten und der Häufigkeit in denen Ihr Kind unsere Einrichtung besuchen soll.

  Hortanmeldung: Wenn Ihr Kind regelmäßig mehrere Tage die Woche und mindestens 1 -2 Stunden pro Tag zu uns kommt.

Mittagsbetreuungsanmeldung: Wenn Ihr Kind nur gelegentlich unsere Einrichtung besuchen soll

  Die erforderlichen Formulare für eine Anmeldung finden Sie in unserem Downloadbereich (Klick)

Schwerpunkte unserer Erziehungsarbeit

Nach dem BayKiBiG

Für eine erfolgreiche Bildung und Erziehung von Kindern ist uns eine enge Zusammenarbeit von Eltern, Lehrern und Erziehern enorm wichtig.

Der Hort ist eine familienergänzende und -unterstützende Tageseinrichtung für Schulkinder: Als ein Angebot der Tagesbetreuung von Schulkindern hat der Hort einen Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrag, der die Entwicklungsförderung des Kindes zu einer freien, eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zur Richtschnur hat. Die ganzheitliche Förderung von Schulkindern setzt eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Familien und eine enge Kooperation mit der Schule voraus.

Kinder haben in der Einrichtung die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen, zu pflegen und soziale Kompetenzen zu erlernen. Die Tagesabläufe sind strukturiert mit vielen Freiräumen und sollen Kindern die nötige Sicherheit und Halt geben.